Home   |   Alice   |   Tour   |   Party-Politics   |   Drogen   |   Hilfe   |   Schule   |   Art   |   English   |      
 
   
     
ALICE UND DER ALK

Nach einer Weile kam Alice zu einem gedeckten Tisch, der im Freien unter einem Baum stand. Der Hutmacher und der Märzhase saßen daran und tranken genüsslich ein Glas nach dem anderen. Zwischen ihnen lag eine schnarchende Maus. Als die Beiden Alice sahen, riefen sie laut ”Besetzt! Hier ist alles besetzt!”.

”Von wegen, der Tisch ist ja riesig und es sind noch eine Menge Plätze frei” antworte Alice etwas verärgert und setzte sich einfach. ”Trink erst mal einen Schluck” entgegnete der Märzhase beschwichtigend.

”Meine Uhr geht zwei Tage nach. Ich habe dir gleich gesagt, dass Butter nicht gut für das Uhrwerk ist.” raunte der Hutmacher. ”Es war aber echte Tafelbutter.” entgegnete der angesprochene Märzhase verlegen.

”Mag sein” erwiderte der Hutmacher genervt, ”Du hättest aber nicht das Brotmesser nehmen dürfen. Jetzt sind lauter Krümel drin.” Mit einem missmutigen Blick hielt er die Uhr in sein Weinglas und betrachtete sie nachdenklich.

”Was für eine seltsame Uhr. Sie zeigt den Tag an, aber nicht die Uhrzeit.” wunderte sich Alice. ”Warum sollte sie. Bei uns ist immer die gleiche Uhrzeit” versuchte der Hutmacher mit unruhiger Stimme zu erklären. ”Wir haben nicht einmal Zeit um den Tisch abzuräumen.”

”Deshalb ist der Tisch also so groß. Ihr rückt einfach immer von einem Gedeck zum anderen...” sagte Alice einsichtig. ”Aber was geschieht wenn ihr einmal um den Tisch herum seid?”

”Stell doch nicht so dumme Fragen!” antwortete der zunehmend unfreundlichere Hutmacher laut. - So laut, dass die Maus aufwachte. ”Ich habe gar nicht geschlafen.” sagte sie mit einem Gähnen, obwohl sie niemand angesprochen hatte. ”Ich habe euch die ganze Zeit zugehört.”

”Auf wir rücken weiter!” fiel ihr der Hutmacher gleich ins Wort und wechselte seinen Platz. Die Maus nahm daraufhin seinen Platz ein und auch der Märzhase rückte etwas schwankend einen Platz weiter, während wiederum Alice lustlos dessen Platz besetzte.

Der Hutmacher war der einzige dem der Platzwechsel etwas gebracht hatte, er befand sich nun an einem sauberen Gedeck. Alice hatte den schlechtesten Tausch gemacht, denn sie saß an dem Platz, an dem der Märzhase kurz zuvor ein Glas umgekippt hatte.

Alice fand dies alles ziemlich unfreundlich und beschloss weiterzugehen. Die Anderen störte dies scheinbar überhaupt nicht. Als Alice sich noch einmal umdrehte schien es so, dass sie ihr Verschwinden überhaupt nicht bemerkt hätten. Viel später hörte Alice den Hutmacher aus der Ferne ”Es ist Zeit!” rufen und sie wusste was gemeint war ...


Aus: Lewis Carroll / Alice’s Adventures in Wonderland. (1865).

Infos zu Alkohol